handysammler.net
Meilensteine der Handygeschichte
Sammlung
bis 40 Euro
40-100 Euro
über 100 Euro
Info zum Sammlerwert: Die angegebenen Werte sollen nur ein grober Anhaltspunkt sein ob es sich lohnt das Handy zu verkaufen bzw. aufzuheben oder ob es zum Recyceln gegeben werden kann. Wie bei Sammlerpreisen üblich, können diese natürlich höher aber oft auch viel niedriger ausfallen. Der angegebenen Preis bezieht sich immer auf sehr gut erhaltene Mobiltelefone in der original Verpackung. Handys mit einer grünen Bewertung können auch in etwas schlechteren Zustand oder ohne Verpackung noch sammelwürdig sein!
Philips Fizz
Jahr: 1996 Größe: 162 x 60 x 17 mm (LxBxT) Antenne:  20 mm / 67 mm (eingefahren / ausgezogen) Gewicht:  169 g Akku:  Standby 45 Std. Sprechzeit 1 Std. Sonstiges:   Einführungspreis ca. 460 DM. Das „fizz“ gab es in vielen verschiedenen Farben und Tastaturlayouts. Sammlerwert:
Philips:
Philips Twist
Jahr: 1999 Größe: 145 x 60 x 25 mm (LxBxT) Antenne:  25 mm Gewicht:  170 g Akku:  Standby 85 Std. Sprechzeit 2,3 Std. Sonstiges:   Einführungspreis ca. ? D2-Variante für GSM-900 Netz Sammlerwert:
Panasonic:
Panasonic EB-G450
Jahr: 1997 Größe: 141 x 47 x 28 mm (LxBxT) Antenne:  25 mm Gewicht:  175 g Akku:  Standby 160 Std. Sprechzeit 3,5 Std. Sonstiges:   Einführungspreis ca. 599 DM Sammlerwert:
Polaroid Pro Z500
Jahr: ? Größe: 106 x 55 x 12 mm (LxBxT) Antenne:  keine Antenne Gewicht:  96 g Akku:  Standby 200 Std. Sprechzeit 8 Std. Sonstiges:   Einführungspreis ca. ? Sammlerwert:
Polaroid:
Philips 639
Jahr: 2004 Größe: 79 x 43 x 21 mm (LxBxT) Antenne:  22 mm Gewicht:  82 g Akku:  Standby 400 Std. Sprechzeit 4 Std. Sonstiges:   Einführungspreis ca. 249 Euro Klapphandy mit "Magic Mirror"-Display: Das innovative Außendisplay versteckt sich hinter einem Spiegel. Sammlerwert:
nach oben nach oben nach oben nach oben